Neuseeland bannt Transport lebender Tiere! Parteien für die Tiere weltweit fordern EU zu folgen


Mehr lesen

    Aktiv werden

Wir stehen für

Nachrichten

Agrargift in der Milch mögliche Ursache für Zusam­menhang zwischen Milch­konsum und Parkinson

Wissenschaftliche Untersuchungen deuten auf einen möglichen Zusammenhang zwischen dem lebenslangen Verzehr von Milchprodukten und einem erhöhten Risiko an Parkinson zu erkranken hin. Dieser Zusammenhang wird vermutlich dadurch verursacht, dass Rückstände von landwirtschaftlichem Gift, welches Kühe durch das Tierfutter aufnehmen in der Milch landen. Die niederländische Partei für die Tiere stellte ...

Grausamer Tauben­schießsport in Portugal verboten, dank der portu­giesi­schen Partei für die Tiere PAN

Ein historischer Erfolg wurde letzte Woche von der portugiesischen politischen Partei PAN - Pessoas-Animais-Natureza erreicht, als ihr Gesetz für die Wettkämpfe des lebende Taubenschießens, im Portugiesischen Parlament angenommen wurde. „Dieses Gesetz macht der anachronistischen und grausamen Aktivität, welche die portugiesischen Tierschutzrechte verletzte, ein Ende,“ so die Partei. „Ein weiterer ...

Helft 12.000 Papageie in Madrid zu retten!

Spanische Tierschutzaktivisten schlagen, wegen geplantem Massaker an 12.000 Papageien in Madrid, Alarm. Der Stadtrat plant die Tötung aller registrierten Tiere, mit der Begründung, sie würden eine Gefahr für Bewohner, die Biodiversität und das Gesundheitswesen darstellen. Laut lokalen Tierschutzgruppen, alles falsche Behauptungen. Die Gruppen fordern in einer Petition, die bis jetzt bereits fast 5...