Ende der niederländischen Nerzzucht - eine der größten der Welt


Mehr lesen

    Aktiv werden

Wir stehen für

Nachrichten

Histo­ri­scher Erfolg: Europäische parla­men­ta­rische Unter­suchung von Tier­trans­porten dank Partei für die Tiere

Letzten Freitag stimmte eine große Mehrheit des Europäischen Parlaments für den Antrag der Partei für die Tiere, einen parlamentarischen Untersuchungsausschuss zu den ernsten Missständen bei Tiertransporten einzurichten. Zum ersten Mal in der Geschichte gibt es somit eine europäische parlamentarische Untersuchung zum Thema Tierwohl. „Dieser Ausschuss kann dem grausamen Leiden von Millionen von Tie...

Esther's Blog: Gemeinsam laut und deutlich gegen alle Formen von Unge­rech­tigkeit

„Es sind nicht unsere Unterschiede, die uns spalten. Es ist unsere Unfähigkeit, diese Unterschiede zu erkennen, zu akzeptieren und zu umarmen. Es ist nicht der Unterschied, der uns bewegungsunfähig macht, sondern das Schweigen." Diese Worte des Schriftstellers und Bürgerrechtlers Audre Lorde inspirieren und unterstützen im Kampf für eine bessere Welt. Letzten Monat gingen Millionen Menschen auf d...

Kein Mercosur-Deal dank der Partei für die Tiere

Das Freihandelsabkommen zwischen der EU und den südamerikanischen Mercosur-Ländern ist vom Tisch. Ein Antrag der Partei für die Tiere, dem letzte Woche von der niederländischen zweiten Kammer des Parlaments zugestimmt wurde, zwingt die Regierung ihre Unterstützung für den Vertrag zurück zu ziehen. Nach großem Widerstand gegen die Handelsverträge CETA und TTIP, spricht sich das Parlament erstmals g...