Tier­rechte


Tiere sind Lebewesen, keine Geräte, Spielzeuge oder Zubehör und keine Produkte oder Mittel zur menschlichen Unterhaltung. Tiere verdienen einen guten Schutz. Es beginnt damit, ihre Rechte anzuerkennen und ihre eigene Natur und Bedürfnisse zu respektieren. Dies setzt Grenzen für die Zwecke, für die Tiere verwendet werden dürfen.

Wir wollen weg von der automatischen Vorstellung, dass Tiere für jeden Zweck verwendet werden können. Unterhaltung, Sport, Werbung und Mode sind keine guten Gründe, um Tiere zu benutzen, zu verletzen oder zu töten.

Das Wohlergehen vieler Tiere wird durch die Art, wie sie gezüchtet, verhandelt, gehalten oder getötet werden, beeinträchtigt. Wenn Menschen Tiere misshandeln oder vernachlässigen, müssen ernsthafte Maßnahmen ergriffen werden.

In bezug auf

Ökozen­trische Tier­rechtsparteien gewinnen bei Wahlen in Deut­schland und Portugal

Die im vergangenen Monat in Deutschland stattgefundenen Kommunal- und Landtagswahlen haben der deutschen Partei Mensch Umwelt Tierschutz einen historischen Sieg gebracht. Inzwischen hat auch die portugiesische Schwesterpartei PAN – Pessoas-Animais-Natureza ein beispielloses Wachstum erzielt. Ein klares Zeichen dafür, dass die Wähler die Untätigkeit und versagende Politik der größeren, etablierten ...

Nachrichten